JVA - Filme

Podcast nach Drehorte (JVA) sortiert.

doppelpfeil unten

Knast & Co.

Was verbirgt sich hinter POP-SHOP? Wer oder was ist eigentlich ein ZINKER?

» mehr dazu

Haftalltag

Kunstprojekt: Frei-Räume

Video-Bild

JVA Siegburg: „Frei-Räume“ war das Thema eines internationalen Workshops an dem Gefangene und Studierende aus den Malerei-Klassen von Prof. Zbigniew Bajek von der Jan Matejko Kunstakademie und Prof. Dr. Ulrika Eller-Rüter von der Alanus Hochschule und teilnahmen.
Der Film in polnischer Sprache steht hier!

Weihnachten im Knast

Video-Bild

JVA Willich I: Weihnachten im Knast
Weihnachten und Silvester im Knast verbringen? Nicht bei Freunden und Familie sein? Was für Gefühle einem Gefangenen da durch den Kopf gehen können, beschreibt dieser kurze Beitrag der JVA Willich. Den Abschluss bildet das Gedicht „Die Kerze der Hoffnung“ vorgetragen in der Gefängniskirche.

Jailwash

Video-Bild

JVA Aachen: Vieles, was vor der Untersuchungshaft ganz einfach war, ist in einer Justizvollzugsanstalt plötzlich ganz schwierig. Zum Beispiel das Wäsche waschen. Und wie das geht, das zeigt dieser Film.

Inside Pur 2

Video-Bild

JVA Iserlohn: „Wie es wirklich ist“: Nachgestellt werden 3 Szenen, die zwar in der JVA Iserlohn – und im Vollzug generell - nicht erlaubt sind, aber Ausschnitte der realen Gefangenensubkultur im Knast widerspiegeln.

Besuch von einem Kumpel

Video-Bild

JVA Siegburg: Daniel hat einen einstündigen Besuch von einem Kumpel. In dieser kurzen Zeit, versuchen sie über alle wichtigen Themen zu sprechen. Wie geht es der Familie? Ist die Freundin noch treu? Wie geht es nach der Haft weiter? Durch die vielen offenen Fragen und Informationen ist Daniel nach dem Besuch niedergeschlagen, denn ihm wird bewusst, dass er vom Alltag "draußen" ausgeschlossen ist.

Haftalltag

Video-Bild

JVA Siegburg: Marcel hatte anfangs Schwierigkeiten in der Haft, dennoch hat er einen Weg gefunden in der JVA klar zu kommen. Er spricht im Interview über seine Arbeit und wie er seine Freizeit verbringt. Trotzdem ist er froh, wenn er Ende 2010 entlassen werden sollte.

Haftalltag

Video-Bild

JVA Siegburg: Marcel hatte anfangs Schwierigkeiten in der Haft, dennoch hat er einen Weg gefunden in der JVA klar zu kommen. Er spricht im Interview über seine Arbeit und wie er seine Freizeit verbringt. Trotzdem ist er froh, wenn er Ende 2010 entlassen werden sollte.