JVA - Filme

Podcast nach Drehorte (JVA) sortiert.

doppelpfeil unten

Knast & Co.

Was verbirgt sich hinter POP-SHOP? Wer oder was ist eigentlich ein ZINKER?

» mehr dazu

Hilfe und Anleitung

Podcasts, RSS-Feed, - ein Buch mit sieben Siegeln? Hier die wichtigsten Begriffe und Hinweise, wie die Seiten genutzt werden können:

Was ist ein Podcast?

Ein Podcast ist eine TV-/Radiosendung, die über das Internet verteilt wird. Anders als "normale" TV-/Radiosendungen wird ein Podcast nicht zu einer bestimmten Zeit ausgestrahlt, sondern kann immer abgespielt werden.

Wie eine richtige Sendung ist er allerdings in handliche Häppchen aufgeteilt - in so genannte Episoden. Die lassen sich auf den MP3-Player laden, mitnehmen und anhören bzw. ansehen. Der Podcast kann aber auch direkt am Rechner angehört/angesehen werden. Die Podcasts auf dieser Seite sind alle im MP3-/FLV-Format und können von den allermeisten Playern und Rechnern wiedergegeben werden.

Wie spiele ich einen Beitrag ab?

Bei den Drehorten (z.B. JAA Düsseldorf), im Archiv (z.B. 2010) und bei den Medien (z.B. Alle Podcasts) findet man neben den einzelnen Podknast-Episoden zwei Bilder. Beim Klick auf den Kopfhörer (Audio-Episode) bzw. auf das TV-Symbol (Video-Episode) kann man die Episode direkt im Browser abspielen. Das ist die einfachste Möglichkeit, sich die Podknast-Folgen anzuhören/anzusehen.
Die Größe des Bildes kann per Klick auf das Vergrößerungs-Symbol (Rechteck links neben dem Lautstärkeregler) in den Vollbildmodus verändert werden und über die Escape-Taste ('Esc') wieder minimiert werden.
Welche Vorraussetzungen der Rechner für das browser-interne Abspielprogramm haben muss, ist weiter unten in diesem Beitrag aufgeführt.

Das zweite Bild ist ein Download-Pfeil. Nach einem Klick auf das Downloadsymbol wird die Podknast-Episode auf den eigenen Rechner heruntergeladen. Liegt sie erstmal dort, kann diese entweder direkt abgespielt (z.B. mit dem Windows Media Player oder mit iTunes) oder auf einen Player kopiert werden. Alternativ kann man auch über einen Maus-Rechtsklick auf das Downloadsymbol über "Ziel speichern unter" die Episode herunterladen.

Wie abonniere ich einen Podcast?

Weil die Episoden zu einem Podcast unregelmäßig erscheinen, muss man von Zeit zu Zeit nachsehen, ob es etwas Neues gibt. Wem das zu lästig ist, der kann einen Podcast einfach abonnieren. Mit einem aktuellen Browser (z.B. Firefox 3, Internet Explorer ab Version 7 oder Opera 9) geht das per Knopfdruck auf das Podcast-Logo RSS-Logo. Wenn jetzt auf "Feed abonnieren" (Internet Explorer) bzw. "Jetzt abonnieren" (Firefox) geklickt wird, merkt sich der Browser die aktuelle Seite in einem Lesezeichen. Ab jetzt ist sofort zu sehen, wenn eine neue Episode erscheint, ohne erst auf der Seite nachschauen zu müssen.

Wenn bisher schon ein anderes Programm benutzt wurde (ein so genannter Podcatcher), um Podcasts zu verwalten, kann man Podknast.de natürlich auch mit diesem Programm abonnieren.

Selbstverständlich ist dieses Abonnement völlig kostenlos und unverbindlich. Das heißt, dass es jederzeit beendet werden kann, ohne Podcast.de hierüber zu informieren. Dazu wird im Browser oder Podcatcher einfach das Lesezeichen auf Podknast.de gelöscht.

Informationen, wie der Podcast in Apple - 'iTunes' abonniert werden kann, finden sich im nachfolgenden Punkt

Wie funktioniert das Podcast-Abo?

Jede Seite, die einen Podcast anbietet, stellt eine Übersicht aller Episoden zur Verfügung. Hierin finden sich ein Titel, eine kurze Beschreibung des Inhalts und natürlich der Link, mit dem die Episode heruntergeladen werden kann. Diese Übersicht ist so aufgebaut, dass sie von Rechnern möglichst einfach verstanden werden kann. Dafür können aber die meisten Menschen mit ihr nichts anfangen. Das ist aber nicht weiter von Bedeutung, denn eigentlich interessiert es nur, wo diese Übersicht zu finden ist. Diese Adresse wird ein einziges Mal im Browser oder Podcatcher eingegeben, damit er in regelmäßigen Abständen nach neuen Episoden schauen kann.

Diese Übersicht heißt übrigens "RSS-Feed" und ist hier und auf den allermeisten anderen Seiten mit dem Podcast-Logo RSS-Logo gekennzeichnet. Auf der Podknast.de Seite liegt sie unter

http://www.podknast.de/feed/index.rss

Diese Adresse wird im Podcatcher eingetragen und damit hat man Podknast.de abonniert.

Möchte man bei Apple - 'iTunes' den Podknast-Feed manuell eintragen, so kann man dies über den Befehl "Podcast abonnieren" im Menü "Erweitert" tun. Im angezeigten Fenster wird die nachfolgende spezielle iTunes - Internet-Adresse des Podcast-Feeds eingegeben und schon abonniert iTunes den Podcast und beginnt sofort damit, die Episoden zu laden:

http://www.podknast.de/feed2/index.rss

Normalerweise ist aber der Podknast-Podcast im iTunes-Store (kostenlos) verfügbar und kann im Bereich "Podcasts" über den Suchbegriff "Podknast" gefunden werden.

Warum passiert nichts, wenn ich auf den Kopfhörer/Fernseher klicke?

Damit die Episoden angehört/angesehen werden können, ohne sie vorher herunter zu laden oder Podknast.de zu abonnieren, gibt es auf der Podknast.de - Seite einen kleines Abspielprogramm ("Flash-Player"), der automatisch vom Browser (Internet Explorer, Firefox, Opera ...) geladen wird. Dafür muss im Browser allerdings eine kleine Software installiert sein - der so genannte "Adobe Flash Player". Diese Software ist von der Seite des Herstellers Adobe externer Link, öffnet neues Browserfenster herunter zu laden.

Wenn ich auf das Podcast-Logo klicke, öffnet sich eine leere Seite

Podcasts kann man mit den allermeisten neuen Browsern abonnieren, z.B. dem Firefox 3, dem Internet Explorer ab Version 7 und Opera 9. Weil Podcasts relativ neu sind, unterstützen die älteren Versionen des Internet Explorers (die Versionen 4, 5 und 6) noch keine Podcast-Abos. Wenn nicht die Möglichkeit besteht, einen neueren Browser auf dem Rechner zu installieren, sollte man am besten einen externen Podcatcher (z.B. iTunes oder Juice) nutzen. Wenn man nach "podcatcher" sucht, findet man eine Menge unterschiedlicher Programme, aus denen man das Passendste auswählen kann.

Wie kann ich einen Kommentar ("Feedback") zu einer Podknast-Episode abgeben?

Zu praktisch jeder Podknast-Episode gibt es bei podknast.de einen Feedback-Button, über den man zu einem Feedback-Kontaktformular geleitet wird. Hierüber kann man seinen Kommentar zu einer Episode einreichen.
Ein Recht auf Veröffentlichung des Feedbacks besteht nicht. Zusätzlich behalten wir uns vor, ein Feedback zu kürzen.